Startseite » Spenden statt Geschenke / Kränze

Spenden statt Geschenke / Kränze

Spenden statt Geschenke: Zu Anlässen wie Geburtstagen, Weihnachten, Taufen oder Hochzeiten wird heute immer häufiger gebeten von Geschenken abzusehen und stattdessen können die Gäste spenden. Sparen Sie Ihren Freunden und Bekannten nicht nur Zeit und Nerven bei der Suche nach einem passenden Geschenk, sondern geben Sie Ihnen auch die Gewissheit dass ihr Geschenk wirklich nützlich sein wird. Gleichzeitig erhöhen Sie die Bekanntheit Ihrer bevorzugten Hilfsorganisation und einige Ihrer Gäste werden ggf. entscheiden längerfristig die Hilfsorganisation zu unterstützen.

Hier eine Beispielformulierung:

“Anstelle freundlich zugedachter Geschenke werden wir am Eingang eine Spendendose zugunsten der Against Malaria Foundation www.againstmalaria.com, aufstellen, deren Arbeit uns am Herzen liegt und die im unabhängigen Ranking von GiveWell.org als effektivste Hilfsorganisation weltweit ausgezeichnet wurde. Die Against Malaria Foundation verwendet die Spenden zum Kauf und der Verteilung langlebiger Moskitonetze und kann mit 2500 EUR eine tödlich verlaufende Malariaerkrankung sowie gleichzeitig über 300 nicht tödlich verlaufende Malariaerkrankungen vermeiden.”

Mit der Sammlung der Spende per Spendendose, sparen Sie Ihren Gästen nicht nur Zeit, sondern können das Geld, das Sie von Ihren Gästen erhalten und danach spenden auch selbst steuerlich geltend machen und Ihre Spende somit nochmals um Ihren eigenen Steuervorteil aufstocken.

Sammeldosen und Spardosen hier bei amazon.de.

Spenden statt Kränze. Sie können Ihre Angehörigen bitten im Todesfall im Trauerbrief bzw. der Todesanzeige eine Formulierung angelehnt an das folgende Beispiel aufzunehmen:

“Auf Wunsch der / des Verstorbenen bitten wir anstelle zugedachter Blumen und Kränze um eine Spende an die Against Malaria Foundation IBAN: DE43502109000216991001; Citibank Frankfurt, BIC: CITIDEFF. Kennwort: Bestattung [Vorname, Name der / des Verstorbenen].”